Fussball Fanartikel verschenken – Lustige Geschenke einiger Mannschaften

Die Zeit vergeht schnell, Festtage reihen sich aneinander. Ständig stehst Du vor der Frage, was Du Deinen Liebsten zum Geburtstag, zu Weihnachten (das ist ja glücklicherweise für die nächsten 12 Monate vorbei) oder zu anderen Anlässen schenken sollst. Oftmals ist das knifflig, weil der zu Beschenkende alle wichtigen Dinge des Lebens schon hat. Glück hast Du, wenn derjenige Fan eines Fußballvereins ist. In diesem Fall kannst Du Dir sicher sein, dass ein Fußball Fanartikel seines geliebten Klubs ihm Freude bereitet. Dabei musst Du nicht auf Standardartikel wie Schals oder Fahnen zurückgreifen. Das Merchandising der großen Vereine hat sich in den vergangenen Jahren professionalisiert, das Angebot ist riesig. Du findest deshalb darunter auch zahlreiche ausgefallene Produkte, in deren Besitz der Beschenkte mit hoher Wahrscheinlichkeit noch nicht ist.

Der FC Bayern München bietet in seinem Webshop zum Beispiel den Spieleklassiker Monopoly in einer Vereinsversion an. Für junge Anhänger des Teams ist ein Bobby Car mit Vereinslogo geeignet. Borussia Dortmund widmet einen ganzen Bereich für Gartenbesitzer: Dort gibt es unter anderem einen BVB-Gartenzwerg und ein komplettes Grillset in Schwarz-Gelb. Dem gemeinsamen Schauen einer Fernsehübertragung eines Spiels im Garten steht auf diese Weise nichts mehr im Wege. Exquisit sind einige Fanartikel des SV Werder Bremen, welcher eine Schmuckkollektion mit Uhren, Ringen und Ketten im Sortiment hat. Es heißt, im Ruhrpott saugt man die Leidenschaft für Fußball mit der Muttermilch ein. Dieser Feststellung wird der FC Schalke gerecht, der eine Vielzahl von Fanartikeln für den Nachwuchs geschaffen hat. Du kannst unter anderem einen Kindersitz für das Auto oder Hausaufgabenhefte bestellen. Die meisten Vereine haben zudem verschiedene Produkte für Vierbeiner im Programm. Bei Borussia Mönchengladbach kannst Du zum Beispiel Hundenäpfe und Halsbänder bestellen.

Am Kreativsten bei den Fanartikeln zeigt sich traditionell der Zweitligist FC St. Pauli aus Hamburg. Mit einer Quietscheente in Vereinsfarben wird das Bad für jeden Fan zu einem noch schöneren Erlebnis. Mit einer aufblasbaren Gitarre mit zahlreichen Totenköpfen, dem inoffiziellen Logo des Vereins, fühlt man sich wie ein Rockstar. Ein Toaster, der auf jede Scheibe Brot den eben erwähnten Totenkopf fabriziert, rundet das Fandasein ab.

Diese kleine Auswahl zeigt, dass Du bei dem jeweiligen Verein leicht fündig wirst. Da alle Klubs mittlerweile Webshops haben, ist der Kauf zudem einfach abzuwickeln. Ach ja, es muss ja nicht immer Fußball sein. Auch Klubs anderer Sportarten vertreiben viele verschiedene Fanartikel.

Bild: © Andrii IURLOV – Fotolia.com

About admin