G-Star Jeans – Jeans nicht nur für Junge Leute

Coole Jeans sind keine Frage des Alters, sondern der Lebenseinstellung. Wer keine Zwanzig mehr ist, macht vielleicht nicht jede Modetorheit mit, will aber trotzdem mit seinem Outfit seine Laune, seine Einstellung und Ähnliches ausdrücken. Jeans des Labels G-Star sind lässig und drücken wunderbar das freie Lebensgefühl aus. G-Star Jeans sind auf der ganzen Welt angesagt und bei Fans des Denims sehr beliebt. Denn G-Star hat nichts für modischen Firlefanz übrig, sondern setzt auf interessante Details und auf die Ursprünglichkeit der Jeans.
Die niederländische Firma hat es sich zur Maxime gemacht, den ursprünglichen, “rohen” Jeanslook durch Komfort und innovative Materialien neu zu erfinden. Sie haben Jeans kreiert, die casual sind und eher zum Freizeitlook passen, aber auch Jeanshosen entworfen, die mit einem Hemd durchaus bürotauglich sind.
Deshalb sollte jeder Mann mindestens zwei verschieden geschnittene Jeans im Schrank haben.

Abends, zum Billard oder einem Besuch im Pub, darf es gerne eine lässige Jeans sein, ausgewaschen, mit abgeschabten Stellen. Hierzu sieht dein Lieblingsshirt sicher gut aus. Aber zum Date, zum Kinobesuch oder ähnlichen Sachen sollte dann doch lieber eine klassisch geschnittene Jeans ohne Löcher vorhanden sein. Wenn dazu dann ein cooles Hemd kombiniert wird, welches auch über der Hose getragen werden kann, dann sieht das gut angezogen aus und kommt trotzdem nicht spießig rüber. Zu einem solchen Outfit kann sogar ein Sakko getragen werden, ohne das man sich gleich verkleidet fühlt. Ein Hemd, welches über der Hose getragen wird, sollte allerdings einen abgerundeten Saum besitzen und am besten an den Seiten etwas geschlitzt sein. Auf allzu grelle Muster solltest du aber bei vielen Anlässen lieber verzichten. Understatement in Form eines einfarbigen Hemdes wirkt dann viel besser.

Wenn du umweltbewusst bist, haben G-Star Jeans einen weiteren Pluspunkt. G-Star handelt nach ethischen Gesichtspunkten bei der Herstellung und dem Transport und produziert umweltfreundliche und nachhaltige Produkte. Wer kein Freund von blue Denim ist, wird bei G-Star trotzdem seine Lieblingsjeans finden. Schwarz und Grau, sowie einige andere Farben gehören ebenfalls zum Sortiment. Ob mit coolen Waschungen oder schlicht eingefärbt, es liegt ganz bei dir und deinem Style. Sehr viele Geschäfte führen das Kult-Label und ein Blick darauf lohnt sich sicher. Zumal du sicher sein kannst, dass die Jeans einiges aushalten und Lieblingsmodelle nicht so schnell vom Markt verschwinden. Egal, wie alt du bist, eine Jeans von G-Star gehört in deinen Schrank und ergänzt deine Kleidung garantiert super.

Ach, kleiner Hinweis für dich, auf www.otto.de findest du eine super Auswahl an G Star Jeans. Viel Spaß beim Shopping.

Bild: © totti – Fotolia.com

About admin