Gesichtscremes für den Mann: auch echte Kerle brauchen die richtige Pflege

Ein Mann braucht doch keine Gesichtscremes. Einem echten Mann reicht der Gebrauch von Wasser und Seife… so jedenfalls war einmal die Ansicht, wie Männer mit ihrem Gesicht um zu gehen haben.

Glücklicherweise sind diese Zeiten vorbei, und es hat sich bis zu unseren männlichen Zeitgenossen herumgesprochen, dass auch die Haut von einem Mann regelmäßige Reinigung und Pflege mit Gesichtscremes benötigt.

Gerade durch die tägliche Rasur ist die Haut von einem Mann extremen äußeren Reizen ausgesetzt. Rötungen, Hautirritationen und raue Stellen sind vorprogrammiert. Mit der richtigen Gesichtspflege kann man hier wahre Wunder wirken. Probier es doch einmal aus und spüre die Veränderung zu der cremelosen Zeit vorher.

Die Haut von einem Mann ist im Allgemeinen robuster als die einer Frau. Trotzdem solltest du, bevor du anfängst zu pflegen, zuerst herausfinden, welche Gesichtscremes für deinen Hauttyp geeignet sind. Nicht jede Creme hilft bei jedem Mann. Ist deine Haut eher fettig und neigt zu Hautunreinheiten und Pickeln? Dann wähle einen Produkt mit extra Feuchtigkeit. Hier ist eine Allzweck- oder Babycreme manchmal ausreichend. Wenn deine Haut aber eher trocken ist, brauchst du eine Gesichtscreme, die nicht nur Feuchtigkeit spendet, sondern auch fettet.

Ebenso ist die Jahreszeit bei der Hautpflege für einen Mann zu beachten. Im Winter brauch deine Haut eher eine fettende Creme fürs Gesicht. Trockene Heizungsluft und Kälte machen deine Haut trocken und spröde. Im Sommer hingegen solltest du deine Haut bevorzugt mit einer Creme mit extra Feuchtigkeit pflegen.

Jeder Mann sollte sich seine Gesichtscremes individuell auswählen. Für manch einen reicht eine herkömmliche Allzweckcreme für die Gesichtspflege. Ein Anderer wählt eine preiswerte Creme für den Mann, von denen es mittlerweile viele verschiedene auf dem Markt gibt. Der anspruchsvolle Mann hingegen entscheidet sich vielleicht für die hochwertigen Gesichtscremes, mit männlich markanter Duftnote, aus der Parfümerie.
Egal welche Produkte du wählst, denke daran: Deine Haut ist ein lebendiges Wesen, dessen Ansprüche variieren können, entscheide dich deshalb gegebenenfalls um.

Noch eine Anmerkung zum Schluss:
Mit Gesichtscremes allein ist die Gesichtspflege für Männer nicht vollendet. Achte darauf, dein Gesicht vor dem Aufbringen der Creme gründlich zu säubern, damit die Feuchtigkeit und Wirkstoffe ideal in die Haut eindringen können.

Bild:© Christian Stoll – Fotolia.com

About admin