Gürtel Trends für Männer – Was ist IN und was ist OUT?

Zweifelsohne gibt es für die Herren der Schöpfung nicht ganz so viel Auswahl an trendigen Gürteln, wie bei der Damenwelt. Dennoch braucht man nicht verzagen, denn auch hier lassen sich angesagte Gürtel aller Art finden, vor allem via Internet in einschlägigen Onlineshops, die über eine große Auswahl an modischen Herren Gürtel verfügen.

In sind derzeit extra breite, schwere Leder Gürtel aus Büffelleder in Braun- und Schwarztönen, die eine ebenso große Gürtelschnalle ziert. Solche wuchtigen und bestechenden Gürtel kann man natürlich nur zu Jeans oder anderen robusten Outdoor-Hosen tragen. Wenn man Businesskleidung oder einen schicken Anzug zum Ausgehen trägt, ist natürlich auch weiterhin der schmale, elegant wirkende Ledergürtel gefragt. Absolut hip sind derzeit Wendegürtel, die man also von beiden Seiten tragen kann und die jeweils ein anderes Muster, eine andere Farbe oder unterschiedliche Materialien haben. Mega trendy sind auch Gürtel mit wechselbaren Gürtelschnallen, so dass man täglich andere Zierschnallen zum Lieblingsgürtel tragen kann. Wer jetzt noch Gürtel in ausgefallener Machart oder aus speziellem Material trägt, der kann in der Gürtelszene mitreden. Wag Dich doch einfach mal an Gürtel aus Python-, Straußen-, Krokodil-, Antilopen- oder gar Rochenleder! Das stellt in jedem Fall Deine Einzigartigkeit gepaart mit exquisiter persönlicher Note heraus. In dieser Saison ist Grau die Modefarbe Nummer eins, wie wäre es da gleich mal mit einem grau mattierten Schlangenledergürtel mit einer Gürtelschnalle in Form einer gerollten Python? In jedem Fall der Hingucker schlechthin, darauf kannst Du Dich verlassen!

Ein absolutes “No go” wiederum sind Lackledergürtel aller Art und die auch noch in bunten, schrillen Farben. Ebenso wird eine übertriebene Nieten- und Straßsteinchenzier an Männergürteln nicht mehr getragen! Gürtel aus geflochtenem Leder sollten schleunigst in die Mottenkiste wandern – aber Stopp, nicht voreilig in der Kleiderspendebox versenken, denn die kommen sicherlich irgendwann wieder in Mode! Was auch überhaupt nicht geht, sind viel zu lange oder noch schlimmer, extrem zu kurze Gürtel, die dann einschnüren und den Eindruck einer Presswurst vermitteln.

Aber ein Hoch auf die Modefreiheit – es ist immer noch erlaubt was gefällt!

Bild:© Elisa Vireca – Fotolia.com

About admin