Krawatten Stil 2012 – Was ist In und was ist Out

War vor einigen Jahren die Männermode noch kein sonderlich großes Thema, so wendet sich die Moderbranche seit kurzer Zeit verstärkt den Herren der Schöpfung zu. Dies hat den Grund, dass sich Herren heutzutage ausgiebiger mit Mode beschäftigen, als das noch vor einiger Zeit der Fall war.

Schon seit jeher zur Männermode gehören Krawatten. Krawatten gibt es in den unterschiedlichsten Stilen, Farben und Mustern. Normalerweise sind sie 145cm lang, bei besonders großen Männern, gibt es sie auch in einer Überlänge von etwa 10cm.

Jedes Jahr ändern sich die Trends für Krawatten. Im Jahr 2012 lässt sich so etwas wie eine Renaissance, zurück zu besonders stilvollen Exemplaren, beobachten. Dabei steht der Mann an sich wieder im Vordergrund, die einst eingeflogene Mode der Krawatte für Frauen, ist momentan out. Die Muster der Krawatten sind schlicht und die Farben eher unauffällig gewählt. Knallige und schrille Farben gehören der Vergangenheit an, Auffallen um jeden Preis ist ebenfalls out.
Vielmehr sollte der Mann die Krawatte für den richtigen Anlass wählen und sich männlich-schick die Krawatte mit einer Anstecknadel ans Hemd befestigen. Selbstverständlich gibt es Berufe, in denen Krawatten zum Alltag gehören, wie beispielsweise beim Bankkaufmann.

Der Trend 2012 sieht allerdings vor, dass die Krawatte nicht auf jedem Anlass angebracht sein soll, sondern vielmehr etwas Besonderes darstellen kann. Der Krawatte sollten Feiern, Hochzeiten und schicke Anlässe vorbehalten sein. Ein modisches schwarzes oder schlichtes Weinrot steht dem Mann da deutlich besser, als ein schriller Grünton. Wer dem Trend 2012 nachfolgt wird zu dem Ergebnis kommen, dass der Trend des Jahres bezweckt: Die Krawatte soll wieder etwas Stilvolles werden, was einen Mann auszeichnet und in gewissem Sinne auch ein Kennzeichen für Männermode und Männlichkeit darstellt. Ein jeder Einzelne kann mit gutem Beispiel vorangehen und diesem Trend nachfolgen – oder auch nicht. Mode ist und bleibt etwas Subjektives. In der Umsetzung muss abgewartet werden, ob dieser Trend angenommen wird und eine Renaissance zurück zu alten Werten, bezüglich der Krawatte überhaupt möglich ist.

Wer Tipps für das Krawatte binden benötigt der sollte sich sich mal auf www.krawatten-binden.de umschauen.

Bild: © Uwe Malitz – Fotolia.com

About admin