Krawattenpflicht an der Arbeit? Tipps gegen die Hitze

Krawattenpflicht Sommer

Krawattenpflicht Sommer

Der Sommer mit seinen hohen Temperaturen und Sonne satt ist endlich wieder da. Doch was in der Freizeit ein echtes Geschenk ist, kann während der Arbeitszeit zu einem unangenehmen Problem werden. Dunkle Anzüge, Hemden und enge Krawatten lassen die gefühlten Temperaturen in unangenehme Höhen steigen. Doch wie kannst du einen Kompromiss finden zwischen dem Dresscode deines Chefs und den eigenen Wünschen nach sommerlicher Mode? Wie lässt sich die Hitze auch im Büro gut ertragen?

Dünnere Materialien

Falls dein Chef auf das Einhalten des Dresscodes beharrt und keine Klimaanlage weit und breit in Sicht ist, hilft nur die eigene Kleidung angemessen zu modifizieren. Das Ausweichen auf dünnere Stoffe und das Weglassen der Jackett Jacke im Büro, ist bei heißen Temperaturen durchaus vertretbar. Leichte Naturfasern lassen sich angenehm tragen und verhindern einen unangenehmen Hitzestau. Im Sommer solltest du also auf Synthetikfasern verzichten und zu natürlichen Materialien greifen.
Auch das kurzärmlige Hemd kann im Sommer getrost im Büro angezogen werden, ohne dass man jemanden damit vor den Kopf stößt. Nicht auftauchen solltest du im Büro allerdings in kurzen Hosen, das ist zu viel des Guten.
Wer Krawattenpflicht hat sollte auf den Tragekomfort achten und den Knoten nicht zu eng machen. Aktuelle Krawattenmodelle gibt’s auf krawatte.net. Aktuelle Krawattentrends hier.

Helle Farben wählen

Da ein schwarzer Anzug im Sommer besonders ungünstig ist, empfiehlt es sich bei höheren Temperaturen zu helleren Anzugfarben zu greifen. Es muss zwar nicht unbedingt weiß sein, aber ein heller Grau oder Khaki Ton, kann dir schon ein wenig Abkühlung verschaffen.

Das richtige Schuhwerk

Bei der Wahl der richtigen Schuhe, hängt viel davon ab in welcher Branche du tätig bist. In den klassischen Sektoren wie Banken, Versicherungen oder als Jurist, wird es nicht gern gesehen, offene Schuhe zu tragen. Hier musst du leider in den sauren Apfel beißen.
In anderen Branchen sind die Chefs häufig kompromissbereit.

Viel trinken und leicht essen

Elementar wichtig ist es, im Sommer ausreichend zu trinken und nur leichte Kost zu sich zu nehmen. Dann überstehst du auch den heißesten Tag und kannst vom nächsten Wochenende träumen.

Bild: © Aaron Amat – Fotolia.com

About admin