Männer sind wie guter Wein!

Was ist tatsächlich dran an dem Spruch, dass Männer wie guter Wein sind, je älter desto besser? Nicht selten rät der Wein Ratgeber zu besonderen Reifungsprozessen und Veredelungstechniken. Allseits ist bekannt, dass Wein mit dem Alter gewissen Veränderungen unterliegt. Wie ist dies nun beim Mann?

Auf deine Umgebung strahlst du mit zunehmendem Alter mehr Reife aus. Dies wird besonders von den Personen im Umfeld geschätzt. Ob im Privat- oder im Geschäftsleben, Männer, die wissen was sie wollen und wohin ihr Weg sie führt, sind gleicherweise begehrt. Ob Chefs oder Geschäftspartner, älteren Männern wird mehr vertraut. Auch sind mit einem lebenserfahreneren Mann andere Gesprächsthemen als mit jüngeren Vertretern möglich. Mit einem älteren Mann als Gesprächspartner eröffnen sich nicht nur neue Blickwinkel, sondern oft auch ganz neue Horizonte. Besondere Betrachtungsweisen inklusive. Probier es einfach einmal aus!

Sind Männer also tatsächlich wie guter Wein? Als Mann hast du dich sicher schon mit diesem Spruch konfrontiert gesehen oder ihn vielleicht selbst schon verwendet. Fakt ist, viele Frauen fühlen sich von älteren Männern angezogen. Altersunterschiede von 10, 15 oder 20 Jahren sind heute keine Seltenheit mehr und sind lange gesellschaftstauglich. Zum Glück!

Männer, die älter werden, stehen mit beiden Beinen im Leben. Oft eine der ersten Fragen die Frauen dem Mann beim Kennenlernen stellen, ist die Frage nach der Berufstätigkeit. Denn für Frauen wird der Beruf mit Sicherheit und Versorgtsein in Verbindung gebracht. Gestandene Männer, die ihr berufliches Fortkommen in die Hand genommen haben, ziehen Frauen an.

Nicht zuletzt gewinnt der Sex mit einem älteren Mann an Qualität. Denn seine Erfahrungen kann ihm kein Grünschnabel mehr streitig machen. Frauen schätzen Männer die sowohl die weibliche Anatomie kennen als auch ohne lange Erklärungen auf sie eingehen. Während jüngere Männer sich oftmals wenig zurückhalten können, sind gereifte Männer oft bereit, einer Frau beim Sex die Zeit zu geben, die sie sich wünscht.

Sowie der Wein Ratgeber feststellt, dass bei gereiftem Wein die Säure eher in den Hintergrund tritt, sind gereifte Männer eher auf Harmonie bedacht und haben vielmals schon die eine oder andere Meinungsverschiedenheit durch ihre Milde entschärft. Mit den Jahren gewinnt der Mann an Besonderheit und Individualität und wer schätzt ihn nicht, einen “hervorragenden Jahrgang”?

Bild: ©-monamakela.com-Fotolia.com

About admin