Nachtwäsche für Männer

Wie bitte, Nachtwäsche? Wenn wir einmal ehrlich sind, denken wir Männer bei diesem Begriff in der Regel an ein seidiges Etwas mit Spitzen, das den Körper einer schönen Frau umschmeichelt. Dass es dazu auch ein Gegenstück in der Männermode gibt, ist den meisten Herren der Schöpfung gänzlich unbewusst. Zum Schlafen bevorzugen sie das alte Fußball-T-Shirt. Das mit dem Kaffeefleck auf der Brust und dem kleinen Loch unterm Arm. Weil es so schön bequem ist.

Doch in manchen Situationen kann der Schlabberlook zum Schlafen geradezu tödlich sein. Liebestötend, genauer gesagt. Erwiesenermaßen stehen Frauen nämlich bei ihren Partner auf ein gepflegtes Aussehen – auch im Bett. Wenn du also einen Kurzurlaub mit der neuen Freundin geplant hast und gern Eindruck schinden möchtest, solltest du das geliebte alte T-Shirt aus der Reisetasche besser wieder auspacken. Es kann mit Sicherheit keinen Blumentopf gewinnen und ebenso wenig das Wohlwollen deiner Partnerin. Männer mit schicker Nachtwäsche sind eben sexy.

Da ist es der beste Rat, dich daran zu erinnern, was du von deiner Mutter über schöne Schlafanzüge gelernt hast. Sollten da doch nur noch gähnende Gedächtnislücken herrschen, so muss eben das Internet helfen. Ein Glück, das man sich darauf wenigstens immer verlassen kann. So kann man zum Beispiel auf www.calida-muenchen.de/Herren/Nachtwaesche schicke Outfits für Herren finden, die jeder Inspektion standhalten. Betrachtet man sich die Modelle in diesem Shop einmal genau, so wird man feststellen, dass hier für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Auch du wirst hier einen Shorty oder einen Pyjama finden, in dem du dich wohl fühlst und dich gleichzeitig von deiner attraktivsten Seite zeigen kannst. Außerdem sind die Schlafanzüge angenehm zu tragen und pflegeleicht. Am besten bestellt man hier gleich mehrere Modelle zum Wechseln und trennt sich endgültig vom ausgeleierten T-Shirt. Nach einer Weile wirst du dich unweigerlich fragen, warum du nicht schon längst darauf gekommen bist, dass Nachtwäsche auch für Herrren schön und angenehm ist.

Bild: © Alexander Orlov – Fotolia.com

About admin