Prickelnder Champagner ist das perfekte Geschenk zum Valentinstag

Am 14. Februar ist Valentinstag, das Fest der Liebenden, und manch ein Verliebter ist noch auf der Suche nach dem perfekten Geschenk. Warum nicht statt Rosen und Pralinen spritzigen Champagner verschenken? Nichts ist berauschender, als am Fest der Liebe mit der Freundin oder dem Freund, dem Ehepartner oder der neuen Flamme einen prickelnden Abend mit einer Flasche Champagner aus dem Weinshop zu verbringen. Für Liebende mit Sinn für das Ausgefallene ist Champagner das perfekte Valentinsgeschenk.

Im Weinshop wird ein umfangreiches Sortiment edler französischer Champagnersorten angeboten. Drunter sind bekannte Marken ebenso wie süffige Geheimtipps von kleinen, aber feinen Weingütern. Wer im Weinshop Champagner bestellt, kann sich vorher die verschiedenen Marken und Sorten anschauen, die Preise vergleichen und die Beschreibungen durchlesen. Je nachdem, welche Geschmacksrichtung der oder die Beschenkte bevorzugen, kann ein Champagner von mild-süßlich (Doux und Demi Sec) bis sehr trocken (Brut oder Brut de Brut) gewählt werden. Wer den neuen Partner noch nicht gut kennt und in der 1. Phase der Verliebtheit ist, sollte den Mittelweg einschlagen: Ein mitteltrockener Champagner der süffigen Trockenheitsstufe Sec ist in diesem Fall eine sichere Wahl. Dazu ein formvollendeter Champagnerkühler und zwei edle Champagnergläser, und dem verliebten Valentin-Prickeln in Champagnerlaune steht nichts mehr im Wege.

Mit Champagner aus dem Weinshop können Ehepaare ihre zur Routine gewordene Lebensgemeinschaft wieder aufpepeppen. Gedämpftes Licht oder Kerzen, Austern und verführerische Dessous zum Champagner haben am Tag der Liebe schon so manch eingefahrene Ehe wieder in Schwung gebracht. Wenn die Champagnerkorken knallen und der edle Luxus-Schaumwein vielversprechend in die Gläser fließt, ist das der Auftakt für einen wunderbaren Abend voller knisternder Erotik. Paare, die gerade im 7. Himmel sind, feiern mit Champagner ihr gemeinsames Glück, zerstrittene oder von Eifersucht geplagte versöhnen sich im Zeichen von Valentin bei einem Glas Champagner aus dem Weinshop.

Kleiner Tipp für Unentschlossene:
Ganz einfach mal ausprobieren, was für verführerische Partnerspiele sich mit prickelndem Champagner anstellen lassen. Genießer schwärmen vom Luxusschaumbad mit Kerzen und Champagner in romantischer Stimmung zu zweit. Übrigens: Auch als Liebesgabe für die allerbeste Busenfreundin oder den Herzensgruß von Mann zu Mann ist köstlicher und kostbarer Champagner aus dem Weinshop das perfekte Valentinsgeschenk.

Bild: ©James Steidl – Fotolia.com

About admin