Wie erfolgreich sind Partneragenturen im Internet

Über das Internet einen Partner zu finden, ist der Traum und die Hoffnung von ungefähr sieben Millionen Singles. Vielleicht gehörst Du auch dazu. Geht man nach den Werbebotschaften der Partneragenturen, ist es ganz einfach, seinen Wunschpartner auf diesem Wege zu finden. Fragebogen ausfüllen, auf Vorschläge warten und nach zwei, drei Versuchen hat es Zoom gemacht.

Das Internet erleichtert Dir sicherlich vieles im Leben. Aber kann es wirklich sein, dass Partneragenturen auf jeden Fall den Traumpartner aus dem Hut zaubern? Zwischenmenschlich Beziehungen haben vor allem in der Phase des Kennenlernes mit Kommunikation zu tun. Wissenschaftler haben festgestellt, dass die Menschen verlernt, ja gerade zu Angst haben, aufeinander zuzugehen und sich verbal auszutauschen. Im Zeitalter von SMS, e-mail und Messenger fällt es immer schwerer, den direkten Kontakt zu suchen. Das ist auch der Grund dafür, warum es so viele Partneragenturen im Netz gibt. Studien zufolge hat aber nur ein Drittel aller bei Internet-Partneragenturen registrierten Personen einen Partner gefunden. Und niemand weiß, wie lange diese Verbindung tatsächlich hält.

Wenn Du Dich für die Suche über eine Partnerbörse im Netz entscheidest, ist es wichtig, unter den vielen verschiedenen Angeboten das richtige zu finden. Wenn Du wirklich einen festen Partner und keinen Flirt suchst, bist Du beispielsweise auf einer Dating-Plattform völlig verkehrt. Mit einer kostenpflichtigen, paarpsychologisch fundierten Partnersuche sind Deine Erfolgschancen deutlich größer. Bei diesen Partnerbörsen sind die Partnersuchende meist älter, und auch das Thema Kinder hat viel mehr Gewicht.

Nach dem Persönlichkeitstest wirst Du mit potentiellen, zu Dir passenden Kandidaten zusammengebracht. Ein großer Pluspunkt ist, dass Du zunächst anonym bleibst und Fotos erst auf Wunsch des Partnersuchenden freigeschaltet werden. Grundsätzlich solltest Du keine unrealistischen Erwartungen haben und Geduld mitbringen. Wenn Du entspannt an die Sache herangehst, kannst Du durchaus Erfolg haben. Vergiss aber bitte nie, dass eine funktionierende Beziehung letztendlich nicht von einem Computer, sondern von gegenseitiger Sympatie, Geruch, Gestik und vielem anderen abhängt. Im Endergebnis entscheiden Du und Dein vermeintlicher Traumpartner, ob es passt oder nicht.

Eine passende Singlebörse ist z.B. Parship.

Bild: © Pixel – Fotolia.com

About admin